Avatar

Fonduso Instigo
@instigo

Eventa Servo, Komputeko, Übersetzung von Websites und Software. Unter der Schirmherrschaft der UEA.

instigo erhält 34,20 € pro Woche von 18 Förderern. Ziel: 50,00 €
Spenden  

Statement

Instigo-Liberapay unterstützt unter der Schirmherrschaft der Universal Esperanto Association Esperanto-Aktivitäten, die darauf abzielen, Online-Dienste in Esperanto und andere Satellitenaktivitäten bereitzustellen. Yves Nevelsteen, UEA-Kommissar für Online-Aktivitäten, leitet die Arbeit.

Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Projekte, die Sie mit einer Spende an Instigo-Liberapay unterstützen.

Eventa Servo (www.eventaservo.org) ist ein moderner internationaler Kalender mit Veranstaltungen im Zusammenhang mit Esperanto. Fernando Shayani und Yves Nevelsteen sind verantwortlich und im Auftrag von UEA und TEJO stark an der Event Service-Website beteiligt. Ihr Support hilft dabei, die Website am Laufen zu halten, und ermutigt Sie, diese ständig zu verbessern. Unterstützen Sie es auch, indem Sie Ihre Ereignisse und eine Aufzeichnung Ihrer Organisation und Ihrer Person als Benutzer hinzufügen!

Komputeko (www.komputeko.net) ist eine Sammlung von Computerterminologie. Viele Menschen sind bereit, ein bisschen bei der Übersetzung zu helfen, aber was zählt, ist ein gutes, ständig aktualisiertes Wörterbuch und jemand, der die Zusammenarbeit koordiniert und fördert / schätzt. Ohne sie kommen sehr wertvolle Übersetzungsprojekte wie Komputeko nicht voran oder sterben gar nicht. Erwähnenswert ist, dass Yves Nevelsteen mit Robin van der Vliet an einer brandneuen Komputeko-Website zusammenarbeitet. Es gibt viel Arbeit, aber es lohnt sich sehr!

Übersetzung von Telegram (www.telegramo.org) und WordPress (www.wordpress.com) nach Esperanto: Robin van der Vliet ist der Hauptübersetzer (nach Esperanto) und Verbreiter von Telegramm in Esperantoland. Yves übernahm auf Wunsch von Kalle Kniivilä die WordPress-Übersetzungsarbeit von Cindy McKee, wie sie von der Libera Folio-Website verwendet wird. Beide Übersetzungsteams verwenden Komputeko und stellen gleichzeitig neue Wörter bereit. Es ist wichtig, eine stets aktuelle Übersetzung dieser und anderer Plattformen zu fördern, die für Esperantisten nützlich sind und die Nützlichkeit von Esperanto demonstrieren!

Wikipedia, Wikidata und andere Wikimedia-Sites (eo.wikipedia.org) sind unermesslich wichtig, um das Gedächtnis von Esperanto zu bewahren und um die Vielfalt des Sprachgebrauchs aufzuzeigen. Yves und Robin verwenden Robotik, um die Sprache in Wikipedia zu korrigieren und das Schreiben und Verknüpfen interessanter Artikel in Zusammenarbeit mit der Berufsgruppe ELiSo (Esperanto und Libera Scio) zu fördern, mit der die UEA zusammenarbeitet. Ihre Unterstützung fördert die Aktualisierung und kontinuierliche Bereicherung des Inhalts von Wikipedia und verwandten Websites!

Eksterrete (www.nevelsteen.info/eksterrete): Alles ist im Internet zu finden, aber es ist wichtig, die Menschen anzuleiten und anzugeben, was tatsächlich interessant und relevant ist. Deshalb wurde Eksterrete geschaffen! Dies sind regelmäßig veröffentlichte Broschüren mit Online-Artikeln, die von Yves in Belgien erstellt wurden. Natürlich reicht es nicht aus, ein solches Werk einmal zu erstellen: Es muss regelmäßig aktualisiert werden. Ihre Unterstützung fördert die regelmäßige Veröffentlichung von Eksterrete, einem besonders nützlichen Instrument für ältere Esperantisten. Es ist mir eine Freude, ihnen diese Broschüren zur Verfügung zu stellen - und Ihre Unterstützung macht dies möglich!

Esperanto-Markennamen (www.nevelsteen.info/markoj): Nicht-Esperanto-Verbände und Unternehmen, die bewusst einen Namen in Esperanto wählen, sollten unsere Botschafter sein! Esperanto ist auf diesem Gebiet endlich beliebter als viele sich vorstellen. Der Markolibro hilft Esperantisten nicht nur, auf Gruppen aufmerksam zu werden, die selbst einen Namen in Esperanto wählen, sondern zeigt diesen Gruppen auch, dass unsere Community ihnen positive Aufmerksamkeit schenkt. Dies bietet Chancen aufgrund mehrerer Kooperationen mit Gruppen, die kommerziell oder in anderen Bereichen unserer Gesellschaft tätig sind. In der Zwischenzeit arbeitet Yves an einem neuen fünfsprachigen europäischen Markolibro, das sich möglicherweise sogar zu einem Buch entwickelt, das einen weltweiten Überblick bietet. Dies ist ein langfristiges Projekt. Regelmäßig erscheinen neue Markennamen. Ihre Unterstützung ist eine wesentliche Ermutigung!

Yves Nevelsteen berichtet jedes Jahr in einer separaten Broschüre ausführlich über die Instigo Foundation. Interessenten steht ein Bericht für 2019 zur Verfügung.

Europäische Unterstützer werden aufgefordert, ein Euro-Bankkonto (SEPA Regional Direct Debit) als Zahlungsmethode zu wählen, um bessere Verwaltungs- und Verwaltungskosten zu erzielen.

Verknüpfte Konten

instigo besitzt die folgenden Zugänge auf anderen Plattformen:

Verlauf

instigo ist vor 9 Monaten beigetreten.

Einkommen pro Woche (in Euro)

Anzahl Unterstützer pro Woche