Was ist Liberapay?

Liberapay ist eine Möglichkeit periodisch an Menschen zu spenden, deren Arbeit Sie schätzen.

Zahlungen sind nicht an Bedingungen geknüpft. Sie wissen nicht genau, wer an Sie spendet und Spenden sind begrenzt auf 100,00 € pro Woche pro Spender um unzulässige Beeinflussung zu mindern.

Spenden sind öffentlich. Standardmäßig ist die Gesamtsumme, die Sie geben, und der Gesamtbetrag, den Sie erhalten, öffentlich (Sie können die Freigabe dieser Informationen deaktivieren).

Liberapay nimmt sich keinen Anteil von Zahlungen. Der Dienst finanziert sich selbst durch Spenden mit einem eigenen Konto. Empfänger bekommen also den gesamten Betrag der Spenden. Es es gibt aber Bearbeitungsgebühren von Transaktionen beim Überweisne von Geld in oder aus Liberapay.

Liberapay ist ein offenes Projekt. Sie können uns helfen es zu übersetzen, seinen Code zu verbessern oder es zu verwalten. Wenn Sie das tun, können Sie dem Liberapay-Team beitreten und erhalten einen Anteil des Geldes, das unsere Nutzer uns spenden, um den Service am Laufen zu halten.

Folgen Sie uns Erstellen Sie Ihr Konto

Warum sollten Sie spenden?

Menschen, die zum Allgemeinwohl beitragen, brauchen Unterstützung bei ihrer Arbeit. Freie Software zu entwickeln oder Wissen zu vermitteln kostet Zeit und Geld. Dies betrifft nicht nur die anfängliche Arbeit, sondern auch die Pflege und Bereitstellung über längere Zeit.

Das periodische Spendensystem von Liberapay wurde entwickelt um Urhebern ein regelmäßiges Einkommen zu gewährleisten. Das erlaubt ihnen weiter an großartigen Dingen zu arbeiten, von denen alle profitieren. Sind Sie bereit mitzumachen? Dann lassen Sie uns anfangen:

Entdecke Suche

Wer ist Liberapay?

Liberapay ist eine gemeinnützige Organisation , die 2015 in Frankreich von Changaco und Zatalyz gegründet wurde.